Baummarder mit bronzefarbener Rabenschließe

 

Ein wunderschönes Nackenfell, das mehr als Zier, anstatt als wärmendes Fell anzusehen ist. Auch bei besonders heißen Temperaturen ist es somit gut tragbar.

Genäht wurde das Nackenfell aus zwei vollen Marderbälgen.

Als Verschluss dienen zwei Raben, welche mit Haken und Kette zu schließen sind.

Die aus der Rhön stammenden Baummarderfelle sind von wilden Tieren und nicht aus irgendeiner Zucht. Die Tiere hatten also ein naturgetreues Leben. Entsprechend der wilden Lebensweise sind Narben von Kämpfen und Ungeziefer (Zecken) häufiger zu finden als bei Haus- und Nutztieren. Das tut der Schönheit allerdings keinen Abbruch.

Nr09 Baummarder bronze

Artikelnummer: Marder_09
€69.90Preis
    • White Facebook Icon
    • White Instagram Icon